Warum Pflanzenfarbe?
• Die Haare bekommen mehr Glanz und Fülle.
• Gerbsäuren in der Pflanzenfarbe wirken heilend für die Kopfhaut. (z.B. wirksam gegen Schuppen und Exeme)
• Bei der Anwendung entstehen keine giftigen Dämpfe für die Atemwege.
• Pflanzenfarben sind biologisch voll abbaubar.
• In Pflanzenfarben sind keine krebserregenden Amine enthalten. Der Körper wird somit nicht belastet.
• Individuelle Haarfarben möglich.
• Strukturgeschädigte Haare werden wieder gestärkt.

Welche Farben sind möglich?

• Goldblond
• Blondhell
• Naturblondasch
• Naturblondmatt
• Sand
• Beige Braun
• Dunkelbraun
• Kastanie
• Hellrot
• Hennarot
• Dunkelrot extra
• Rotbraun
• Mahagoni intensiv

Woraus wird Pflanzenfarbe hergestellt?

• Henna Rot
• Henna Schwarz
• Ratanhiawurzel
• Cassia
• Indigo
• Rot Sandelholz
• Krappwurzel
• Walnussschalen
• Weizenauszüge
• Kurkuma
• Blauholz
• Salbei
• Oregano

• Färberwaid
• Sennesblätter
• Holunderbeeren
• Hibiskus
• Faulbaumrinde
• Kaffee
• Rhabarberwurzel
• Röm. Kamille
• Catechu
• Rote Bete
• Birkenblätter
• Malvenblüten
• Schwarzer Tee
• Kümmel

Diese Inhaltsstoffe werden je nach Farbton unterschiedlich kombiniert und gewichtet.

 

 
Pflanzenfarbe - Dekorative Kosmetik - Pflegeprodukte - Stylingprodukte
 
 
Naturprodukte - Galerie - Kontakt - Öffnungszeiten - Preise
 
 

Große Viehstraße 20 - 48653 Coesfeld - Telefon 02541 84 88 30